Du möchtest gerne regelmäßig kochen und zwar mit frischen, gesunden und möglichst oft mit saisonalen Zutaten. Und lecker muss es sein! Aber wenn du abends heim kommst, bist du meistens zu kaputt, um ein neues Rezept auszuprobieren. Wer weiß schon, ob es dann auch schmeckt? Und eigentlich willst du vorher auch nicht mehr einkaufen gehen – denn dazu bist du auch zu müde. Kommt dir das bekannt vor?

Couscous-Salat mit Kürbis

Du weißt aber, dass gutes Essen glücklich macht. Und das willst du haben. Für dich und deine Lieben. Ganz oft! Und du schaffst das, denn gut kochen kann ganz einfach sein. Was du brauchst sind erstmal schnelle und unkomplizierte Rezepte, die schmecken. Und dann möglichst einen wöchentlichen Speiseplan, denn dann brauchst du nur die frischen Zutaten einzukaufen, weil alles andere schon am Wochenende besorgt wurde. Klingt gut? – Ist gut!

Das mit dem Speiseplan erfordert schon Disziplin, ich weiß. Aber zumindest eine Grob-Planung wäre schon mal hilfreich. Dann kann man auch Reste verwerten oder doppelte Portionen kochen und die Hälfte davon einfrieren (dann muss man nur am betreffenden Morgen dran denken, es vom Gefrierschrank in den Kühlschrank umzuparken).

Alle Gerichte hier im Blog sind von mir selbst gekocht und von meiner Familie für sehr gut befunden worden – alles andere bleibt draußen! Die Rezepte sind in der Regel sehr einfach zuzubereiten. Falls ein Gericht mal etwas aufwändiger erscheint, gibt es dazu eine ausführliche Beschreibung, damit es dir ebenso sicher gelingt.

Ich weiß, es gibt unzählig viele Rezepte in Büchern, Zeitschriften, TV und natürlich im Web. Eigentlich wäre es doch ganz einfach, täglich etwas Leckeres auf den Tisch zu bringen – meint man. Ist es aber nicht! Warum? Es ist einfach zu viel Unbrauchbares im Umlauf. Unter anderem von Leuten, die Rezepte in Webportalen veröffentlichen, die sie vermutlich selbst nie ausprobiert haben.

Was wir brauchen sind aber Rezepte, die funktionieren, auf die man sich verlassen kann, die leicht nachzukochen sind und gut schmecken. Und genau das findest du hier!

Mein Blog ist im März 2018 online gegangen und wird seitdem kontinuierlich ausgebaut. Ich freue mich sehr über deinen Besuch und ganz besonders freue ich mich über Kommentare und Anregungen, denn ich will dir dabei helfen, abwechslungsreich, gesund und lecker zu kochen.

TIPP:
Abonniere meinen kostenlosen Newsletter, dann schicke ich dir ca. einmal pro Woche eine E-Mail mit den neuesten Rezepten direkt in dein Postfach. Falls du irgendwann keine Mails von mir mehr bekommen magst, kannst du sie mit einem Klick wieder abbestellen.

Möchtest du mich kontaktieren?

Sehr gerne! Schreibe mir einfach eine Mail an maria[at]mariaesschmecktmir.com. Ich lese und beantworte jede Nachricht.

Hab noch einen schönen Tag!

 

 

 

Möchtest du noch mehr über mich erfahren? – [weiterlesen…]

2 comments on “About”

    • Vielen lieben Dank für das schöne Kompliment, liebe Eli 🙂 Ich freue mich, wenn dich das eine oder andere Rezept inspirieren kann.
      Liebe Grüße, Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.