Würzige Brotchips selber machen

by Maria
Brotchips

Altes Brot oder übrig gebliebenes Baguette wegwerfen? Das muss nicht sein! Daraus kann man nämlich ganz einfach herrliche krosse Brotchips selber machen. So kannst du deine persönliche Lebensmittelverschwendung reduzieren und hast gleich noch einen leckeren Snack zum TV-Abend parat. Schmeckt auch toll als Beilage zur Suppe.

Würzen kannst du die Brotchips ganz nach deinem Geschmack: Olivenöl, Oregano, Meersalz, Paprika, Currypulver, Parmesan … fast alles ist möglich! Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Brotchips selber machen
Brotchips selber machen

Rezept für würzige Brotchips zum selber machen

Brotchips

Würzige Brotchips

Eine leckere Knabberei zum Fernsehabend oder zur Suppe - ganz einfach selbst gemacht! Dabei kannst du altes Brot genussvoll verwenden.
5 von 6 Bewertungen
Rezept drucken Rezept bewerten
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Zeit gesamt: 15 Minuten
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 1 kleines Baguette, ca. 150 g - oder ein halbes großes Baguette, bevorzugt vom Vortag, frisch geht aber auch.
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, durchgedrückt - (nach Belieben)
  • 1 Teel. Meersalz
  • 1 Essl. Oregano, getrocknet

Anleitung

  • Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Das Baguette in dünne (ca. 2 mm) Scheiben schneiden.
  • Olivenöl und Oregano in einer großen Schüssel mischen. Nach Belieben zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Die Brotscheiben im Würzöl wenden und auf dem Backblech verteilen. Mit Meersalz bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten goldgelb backen.

TIPP

Die Brotchips sind eine tolle Resteverwertung für altes Brot, Ciabatta oder Baguette. Du kannst sie ganz nach deinem Geschmack würzen: mit Olivenöl, Oregano, Meersalz, Paprika, Currypulver, Parmesan ... fast alles ist möglich! 

Eigene Notizen

Wie findest du das Rezept? Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung und eine Rezeptbewertung.⭐

Du kannst direkt im Rezept Sterne anklicken (fünf Sterne bedeuten sehr gut) oder auch das Kommentarfeld weiter unten nutzen.

Maria es schmeckt mir Signatur

PS: Hast du schon gesehen, dass du die Portionen im Rezept anpassen kannst?

Beliebte Rezepte

Ich freue mich über dein Feedback

Rezept Bewertung (bitte auf die Sterne klicken - 5 volle Sterne bedeuten "sehr gut")




Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung*

2 Kommentare

Silke 27. April 2022 - 12:12

Sehr lecker!!

Antwort
Maria 29. April 2022 - 6:59

Toll, das freut mich liebe Silke! Lass dir die Brotchips gut schmecken.😋💛
Liebe Grüße, Maria

Antwort