Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Nur 20 Minuten!

by Maria
628 views
Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Wenn es draußen kalt ist, wärmt uns eine heiße Suppe ganz wunderbar von innen. Meine schnelle Erbsencremesuppe wird mit Tiefkühlerbsen gekocht und ist in nur 20 Minuten fertig. Die Zubereitung ist super einfach und die Suppe schmeckt richtig gut! Wenn du willst, kannst du sie mit Croutons bestreuen, zusätzlich Würstchen oder Speck reinschneiden oder sie einfach nur so genießen. Möchtest du eine besonders feine Suppe haben? Dann gibst du noch angebratene Garnelen rein.

Ich habe immer eine Packung Tiefkühl-Erbsen im Gefrierfach liegen und verwende sie oft und gerne. Zum Beispiel beim Rezept für Gemüse mit karamellisiertem Ziegenkäse, bei der Pasta mit Lachs in cremiger Sahnesauce oder bei meinem veganen Kürbis-Kartoffel-Curry in Kokosmilch kommen sie zum Einsatz. TK-Erbsen sind einfach zu portionieren und halten sich sehr lange im Tiefkühlfach. 

Wenn du die gefrorenen Erbsen aus der Verpackung holst und sie kleben als eisiger Klumpen zusammen (das passiert manchmal, wenn die Verpackung schon mal offen war), dann spülst du sie einfach kurz mit kaltem Wasser ab, dann löst sich das Eis sofort.

TK-Erbsen kalt abbrausen

TK-Erbsen sind praktisch und gesund

Hast du dich auch schon mal gefragt, warum Tiefkühl-Erbsen eigentlich so eine schöne, sattgrüne Farbe haben? Gar kein Vergleich zu der Ware aus der Dose, ja, sie haben sogar eine viel intensivere Farbe als die frischen Erbsen vom Feld. Das liegt aber nicht etwa an irgendwelchen Zusätzen, sondern hat einen anderen Grund:

Warum sehen TK-Erbsen so leuchtend grün aus?

Die schöne grüne Farbe kommt vom "Blanchieren". Beim Blanchieren wird das frische Gemüse kurz mit heißem Dampf oder kochendem Wasser überbrüht und hinterher mit eiskaltem Wasser abgeschreckt und dann tiefgefroren.

Erbsencremesuppe - Making-Of

Die Erbsencremesuppe lässt sich nach Wunsch variieren

Meine schnelle Erbsencremesuppe aus Tiefkühl-Erbsen ist so einfach zuzubereiten, dass sie garantiert auch Koch-Anfänger*innen gelingt. Sie schmeckt klasse und du kannst sie ganz nach Geschmack variieren. Ich habe heute die vegetarische Version gekocht, aber man kann am Ende auch noch Würstchen reinschneiden, gebratene Speckwürfel hinzufügen oder sie ganz edel mit in der Pfanne gebratenen Garnelen anrichten. 

TK-Erbsen sind übrigens nicht nur praktisch sondern auch sehr gesund. In 100 Gramm Erbsen stecken 7 Gramm Eiweiß. Zum Vergleich: 100 Gramm Kuhmilch enthalten 3 Gramm, 100 Gramm Magerquark 13 Gramm Protein. 

Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Für die schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen brauchst du nur 5 Basis-Zutaten:

Gemüse:
  • Schalotte
  • TK-Erbse
Milchprodukte:
  • Butter
  • Sahne
Vorratsschrank:
  • Gemüsebrühe

Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen - so geht's:

  1. Schalottenwürfel in Butter andünsten.
  2. Erbsen zufügen, kurz mit dünsten lassen, mit Gemüsebrühe auffüllen und aufkochen.
  3. Sahne dazu gießen, 10 Min. köcheln lassen.
  4. Mit dem Pürierstab aufmixen, abschmecken – und servieren.
Schnelle Erbsencremesuppe pürieren

Diese Einlagen schmecken dazu:

  • Brotwürfel (Croutons)
  • Wiener Würstchen (in Scheiben oder in Stücke geschnitten)
  • Speckwürfel
  • Gebratene Garnelen
  • Eine Scheibe Bauernbrot, Baguette oder Ciabatta schmeckt auch gut dazu.
Croûtons selber machen

Warum du die schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen unbedingt probieren solltest:

  • Schnelles und leckeres Mittagessen.
  • Perfekt fürs Mittagessen im Büro oder Homeoffice.
  • In 20 Minuten fertig.
  • Mit TK-Erbsen unkompliziert gekocht.
  • Schmeckt klasse mit und ohne Einlage.
Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Wenn du gerne cremige Suppen magst, dann gefallen dir vielleicht auch diese beiden Rezepte: 

Meine Kartoffelsuppe mit Speck ist herzhaft und würzig, ja fast schon ein Eintopf. Die schnelle Zucchinisuppe schmeckt unglaublich lecker! Die Konsistenz ist perfekt und der Parmesan am Ende verleiht ihr noch das i-Tüpfelchen an Geschmack.

Kartoffelsuppe
Herbst & Winter

Kartoffelsuppe mit Speck

Herbstzeit ist Eintopfzeit. Und Kartoffelsuppenzeit. Denn wenn die Tage kürzer werden, schmecken uns Eintöpfe und kräftige Suppen besonders gut. Sie machen schön satt und wärmen Bauch und Seele – richtiges

Zum Beitrag »

Rezept für die schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

Die Erbsencremesuppe wird mit praktischen Tiefkühl-Erbsen ganz einfach zubereitet und gelingt auch Koch-Anfänger*innen garantiert!
5 von 1 Bewertung
Rezept drucken Rezept bewerten
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Zeit gesamt: 20 Minuten
Portionen: 2 Personen

Dafür brauchst du:

Suppentopf und Stabmixer

Zutaten

Für die Suppe

  • 1 Schalotte - fein gewürfelt
  • 1 Essl. Butter - zum Anbraten
  • 200 g TK-Erbsen - gefroren
  • 300 ml Gemüsebrühe - (oder etwas mehr, falls sie Suppe zu dick ist)
  • 100 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  • Die Schalottenwürfel in einem Topf in Butter glasig dünsten, dann kommen die gefrorenen Erbsen hinzu. Kurz erhitzen und mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen.
    Erbsencremesuppe - Making-Of
  • Jetzt die Sahne dazu gießen, 5 Min. köcheln lassen und dann mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Falls die Suppe zu dick ist, einfach ein bisschen mehr Brühe untermixen.
    Schnelle Erbsencremesuppe Making-Of
  • Die Suppe in vorgewärmte Teller füllen und servieren. Dazu schmeckt frisches Bauernbrot oder Baguette.
    Schnelle Erbsencremesuppe aus TK-Erbsen

TIPP

Die Suppe kannst du nach Wunsch mit Speck und Würstchen variieren. Mit gebratenen Garnelen als Einlage ist sie eine tolle Vorspeise für ein schönes Gäste-Essen.

Eigene Notizen

Möchtest du dir das Rezept für später merken? Hier kannst du das Bild für Pinterest pinnen oder per WhatsApp an deine Freunde schicken.💛

Erbsencremesuppe

Wie hat es dir geschmeckt?

Wenn du die Erbsencremesuppe ausprobiert hast, freue ich mich riesig über deine Rückmeldung und eine Bewertung mit Sternen. ⭐

Lass mich gerne wissen, wie du mit dem Rezept und der Anleitung zurecht gekommen bist. Nutze einfach das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und das Rezept zu bewerten. Deine Tipps und Erfahrungen sind sehr herzlich willkommen. 💕

Maria es schmeckt mir Signatur

Beliebte Rezepte

Ich freue mich über dein Feedback

Rezept Bewertung (bitte auf die Sterne klicken - 5 volle Sterne bedeuten "sehr gut")




Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung*