Saftiger Apfelkuchen mit Mandelstreusel

by Maria
5.020 views

Apfelkuchen mit MandelstreuselMagst du den Herbst auch so gerne? Auch wenn wir uns inzwischen wieder warm einpacken müssen, weil es morgens ganz schön zapfig kalt ist, so hat die dritte Jahreszeit doch auch wunderschöne Tage zu bieten! Die Blätter färben sich herrlich bunt und es ist die perfekte Zeit für lange Spaziergänge.

Ich mag eigentlich jede Jahreszeit und kaum ist der Sommer vorbei, dann komme ich auch schon ein bisschen in Vorweihnachtsstimmung. Das könnte aber auch daran liegen, dass gleich nach den Sommerferien – die bei uns in Bayern bis Mitte September dauern – in den Geschäften die Weihnachtsdeko aufgebaut wird.

Wenn es draußen kühl und windig ist und es abends schon so früh dunkel wird, dann habe ich das Bedürfnis, es für uns drinnen ganz besonders schön und gemütlich zu machen.

Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Zu meinem Bedauern haben wir keinen Kaminanschluss, aber im Wohn-Essbereich unseres Reihenhauses gibt es einen Platz, der sich perfekt als Deko-Kaminecke eignet. Die Kaminkonsole habe ich selbst zusammengebaut und anschließend weiß gestrichen. Als Abdeckung hat mir ein befreundeter Schreiner ein dickes Fichtenbrett mit Rinde besorgt, das hat er zugeschnitten und von Hand gebürstet, so dass es richtig rustikal und wunderschön ausschaut. Mehrere große Kaminkerzen brennen jetzt wieder häufig im Kamin und verbreiten eine urgemütliche Atmosphäre.

Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Herbstzeit ist aber auch Kuchenback-Zeit. Vor allem Apfelkuchen lieben wir jetzt ganz besonders. Weil ich auch total auf Streusel stehe, gibt es heute einen Apfelkuchen mit Streuseln – und zwar knusprige, aromatische Mandelstreuseln!

Die Füllung besteht aus frischen Äpfeln und Apfelmus. Du kannst aber auch variieren und nur Apfelmus oder nur frische Äpfel verwenden. Uns schmeckt die gemischte Füllung besonders gut und die Mandelstreuseln oben drauf machen den Apfelkuchen mit Mandelstreusel knusprig und seeehr lecker!

 

Saftiger Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Saftiger Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Durch die Mandelstreusel bekommt der Apfel-Streuselkuchen ein besonders köstliches Aroma.
4.93 von 13 Bewertungen
Rezept drucken Rezept bewerten
Vorbereitung: 40 Minuten
Zubereitung: 1 Stunde
Zeit gesamt: 1 Stunde 40 Minuten
Portionen: 12 Stücke

Dafür brauchst du:

Springform 26 cm oder 28 cm

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei, Größe M
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 500 g Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 kleines Glas Apfelmus - (ca. 370 g)
  • 20 g Zucker
  • ½ TL Zimt

Für die Steusel

  • 100 g helles Dinkelmehl - Typ 630
  • 50 g gemahlene Mandeln, trocken geröstet - (alternativ: Haselnüsse)
  • 90 g Zucker
  • 100 g Butter

Anleitung

Für den Mürbeteig

  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem festen Teig verkneten. 
  • 2/3 des Teiges auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und den Boden der Backform (26 cm Durchmesser) damit auslegen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen und an den Rand der Springform legen und flach drücken, so dass ein ca. 2-3 cm hoher Rand entsteht.
  • Jetzt den Ofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen.

Für die Füllung

  • Äpfel schälen, vierteln und entkernen und in dünne Spalten oder kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zitronensaft beträufeln und mit Zucker und Zimt mischen. 
  • Äpfel auf dem Teig verteilen, dann das Apfelmus drüber schütten und ebenfalls gleichmäßig verteilen.

Für die Mandelstreusel

  • Die gemahlenen Mandeln trocken in einer Pfanne rösten, bis sie anfangen zu duften. Vom Herd ziehen. (Vorsicht: sie verbrennen sehr schnell, deshalb unbedingt dabei stehen bleiben).
  • Die übrigen Streusel-Zutaten mit den Mandeln (oder Nüssen) mischen. Mit dem Knethaken des Mixers oder mit den Händen zu Bröseln verarbeiten. Die Streusel auf der Apfelmasse verteilen.
  • Den Kuchen bei 160 °C (Umluft) ca. 60 Minuten backen. 

Eigene Notizen

Wie hat es dir geschmeckt? 

Wenn du den Apfelkuchen mit Mandelstreusel ausprobiert hast, freue ich mich riesig über eine Bewertung mit Sternen.⭐ Lass mich gerne wissen, wie du mit dem Rezept und der Anleitung zurecht gekommen bist, nutze hierzu einfach das Kommentarfeld weiter unten. Deine Tipps und Erfahrungen sind herzlich willkommen.💕

Maria es schmeckt mir Signatur

Beliebte Rezepte

Ich freue mich über dein Feedback

Rezept Bewertung (bitte auf die Sterne klicken - 5 volle Sterne bedeuten "sehr gut")




Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung*

8 Kommentare

Clara Soer 31. Januar 2021 - 20:23

Super Kuchen, wir waren alle hin und weg:)
Das Rezept ist zudem sehr ausführlich und liebevoll beschrieben, der Titel und die Fotos versprechen auf keinen Fall zu viel. Unbedingt ausprobieren!

Antwort
Maria 31. Januar 2021 - 21:00

Vielen herzlichen Dank für deinen allerliebsten Kommentar liebe Clara, ich freue mich sehr, dass euch der Apfelkuchen mit Mandelstreusel so gut geschmeckt hat.?
Hab noch einen wunderschönen Abend! Liebe Grüße, Maria

Antwort
Sabine 21. Januar 2021 - 19:11

Das ist der beste Apfelkuchen ever, 10 Sternchen:))

Antwort
Maria 21. Januar 2021 - 19:57

Oh wie schön liebe Sabine, da freue ich mich sehr darüber. Vielen lieben Dank für deine tolle Rückmeldung.?
Liebe Grüße, Maria

Antwort
Eva- Maria 16. November 2019 - 16:55

Schon etliche Apfelkuchen ausprobiert, dieser ist, mit wenig Aufwand, der leckerste! Besonders die Streusel mit Mandeln sind das I- Tüpfelchen. Ich nehme zum Würzen der Äpfel Wiener Apfelstrudelgewürz, das ist noch schmackhafter als Zucker und Zimt…

Antwort
Maria 16. November 2019 - 17:13

Herzlichen Dank für deinen Kommentar liebe Eva-Maria!? Ich freue mich sehr über deine Rückmeldung! Das Wiener Apfelstrudelgewürz kenne ich (noch) nicht, aber ich glaube, das muss ich unbedingt auch probieren. Danke für den Tipp!?
Liebe Grüße, Maria

Antwort
Eva- Maria 18. November 2019 - 14:59

https://babettes-spice-and-books.sugartrends.com/de
Hier findest Du es- und noch viele besondere Gewürze mehr…habe drei Jahre in Wien gelebt und oft bei Babette vorbeigeschaut.

Antwort
Maria 18. November 2019 - 20:31

Vielen Dank für den Link liebe Eva-Maria! Ich liebe es, verschiedene Gewürze auszuprobieren, da werde ich mich gleich mal ausführlich umschauen.
Liebe Grüße, Maria

Antwort